Nach der "Pippilothek" im Januar, können die kleinen Besucherinnen und Besucher im Februar die Geschichte "Für Hund und Katz ist auch noch Platz" erleben.

Einmal im Monat liest Monika Thiel  für Kinder vor. Auch hier kann danach gebastelt werden.

Kamishibai-Erzähltheater - neue Termine

Auch in 2023 gibt es in der Bibliothek wieder Kamishibai-Erzähltheater: 
Jeden dritten Donnerstag im Monat um 15:30 Uhr. 
Die ersten Termine stehen oben in der Übersicht. 
Natürlich wird anschließend auch wieder gebastelt.

Um „Liebe, Lust & Leidenschaft“ geht es am Donnerstag, 19. Januar 2023, um 19.30 Uhr, in der Bibliothek Großauheim: 
Margot Dernesch, zertifizierte Märchenerzählerin aus Steinau an der Straße, gastiert mit ausgewählten Märchen für alle Erwachsenen, die einen kurzweiligen, vergnüglichen Abend verbringen möchten. 
Seit 25 Jahren unterhält Dernesch ihr Publikum mit märchenhaften Veranstaltungen oder fachlichen Vorträgen über das Leben der Brüder Grimm. Sie gibt Fortbildungen zum Thema Märchen und ist Herausgeberin des Buches „Brüder Grimm, Kinder- und Hausmärchen am Märchenbrunnen in Steinau an der Straße“.

Mit Getränken und einem kleinen Imbiss können die Gäste sich ab dem Einlass und in der Pause versorgen. Der Erlös des Abends kommt dem Trägerverein der Bibliothek Großauheim e.V. als Veranstalter zugute, um weitere Medien und neue Ausstattungen anzuschaffen.

Eintrittskarten zum Preis von 5,00 Euro sind in der Bibliothek erhältlich.

 Kamishibai Nachmittag 

Geschichtenerzählen mit einem Bilderschaukasten: eine lange japanische Tradition. 

Neugierig geworden?

Jeden dritten Donnerstag im Monat ab 15.30 Uhr. 
Danach wird noch etwas gebastelt. 

Rochusmarkt 2022

- hier war was los